Die Suche ergab 1109 Treffer

von Heinrich
23.02.2018, 12:05
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: von Hartz 4 zu Rente und sozialhilfe
Antworten: 23
Zugriffe: 1126

Re: von Hartz 4 zu Rente und sozialhilfe

Hallo Sam85, Deine Frage habe ich verstanden. Ja, die Übernahme der "Kosten der Unterkunft und Heizung" mußt Du sozusagen neu beantragen. Jobcenter und Sozialamt sind zwei verschiedene Behörden. Wenn das Jobcenter das so akzeptiert hat, muß das nicht bedeuten, daß das Sozialamt genau so re...
von Heinrich
23.02.2018, 05:14
Forum: Forum für offene Diskussionen rund um Hartz IV
Thema: Ist es richtig, dass man als Arbeitsloser auch einen Kredit kriegen kann?
Antworten: 10
Zugriffe: 870

Re: Ist es richtig, dass man als Arbeitsloser auch einen Kredit kriegen kann?

Hallo Julien, Kredite für Arbeitslose vermutlich sind damit Darlehen gemeint, die ALG 2 - Empfänger auf Antrag ggf. von ihrem Jobcenter bekommen können um notwendige Ausgaben (vorzeitig) tätigen zu können. Diese Darlehen sind meines Wissens nach zinsfrei und aus dem Regelsatz (ALG 2) rückzahlbar. Ob...
von Heinrich
22.02.2018, 07:57
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: von Hartz 4 zu Rente und sozialhilfe
Antworten: 23
Zugriffe: 1126

Re: von Hartz 4 zu Rente und sozialhilfe

Hallo Sam85, Die hatte ich in der Vergangenheit mehrmals (einige Jahre) schon bekommen. Aber da hieß es, das der Betrag dann eben vom Regelsatz abgezoggen wurde, wenn halt kein Umzug erfolgt. Würde das so auch gehen ? wenn nach einer erfolglosen Kostensenkungsaufforderung kein UImzug erfolgt, wird D...
von Heinrich
20.02.2018, 11:09
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: von Hartz 4 zu Rente und sozialhilfe
Antworten: 23
Zugriffe: 1126

Re: von Hartz 4 zu Rente und sozialhilfe

Hallo Sam85,

Ja, und Nein - es kann zu einer sog. Kostensenkungsaufforderung kommen. Das beudetet in aller Regel Umzug in eine preiswertere Wohnung.

H.
von Heinrich
20.02.2018, 05:11
Forum: Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten
Thema: Hilfe auch ohne generellen Anspruch?
Antworten: 8
Zugriffe: 974

Re: Hilfe auch ohne generellen Anspruch?

Hallo Pladde,

was willst Du bei einer Schuldnerberatung? Die übernimmt nicht die Hälfte der Miete bis April.

Du solltest klären, wer welche Ansprüche gegen wen hat bzw. durchsetzen kann.

Wie schon von mir erwähnt, ich halte das für ein mietrechtliches bzw. für ein zivilrechtliches Problem.

H.
von Heinrich
20.02.2018, 05:02
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: von Hartz 4 zu Rente und sozialhilfe
Antworten: 23
Zugriffe: 1126

Re: von Hartz 4 zu Rente und sozialhilfe

Hallo Sam85, wenn das Jobcenter die zu teure Wohnung akzeptiert hat, dann ist das okay. Leider muß das Sozialamt nicht genau so reagieren. 114 € Zuzahlung entsprechen mehr als einem Viertel des Regelsatzes - das ist schon "'ne Menge Holz"! Vielleicht solltest Du doch mal über einen Umzug n...
von Heinrich
19.02.2018, 08:35
Forum: Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten
Thema: Hilfe auch ohne generellen Anspruch?
Antworten: 8
Zugriffe: 974

Re: Hilfe auch ohne generellen Anspruch?

Hallo Pladde, wenn Dein Ex-Partner Mitmieter der Wohnung ist, muß er m.E.n. auch weiterhin seinen Anteil der Miete zahlen. Sofern ihr nicht verheiratet seid, kann ich nicht sagen, inwieweit Du für Deinen Ex-Partner ggf. miettechnisch einstehen mußt. Das ist dann eine zivilrechtliche Frage. Ich sehe ...
von Heinrich
19.02.2018, 05:54
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Eltern Hartz 4 - Überzahlung des Sohnes durch Minijob
Antworten: 12
Zugriffe: 1271

Re: Eltern Hartz 4 - Überzahlung des Sohnes durch Minijob

Hallo Chawi201, daher meine Erste Frage ist es möglich diesen Betrag in Raten zu bezahlen ? das sollte sicherlich gehen. Und wenn ja wie gehe ich am besten dabei vor ? Ratenzahlung schriftlich beantragen und dann jeweils pünktlich überweisen. Desweiteren werde ich ab dem 01.03.2018 aus der Bedarfsge...
von Heinrich
18.02.2018, 09:54
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: ALG 2 und Insolvenzgeld
Antworten: 10
Zugriffe: 1173

Re: ALG 2 und Insolvenzgeld

Hallo Sushimaus, bleibt mir jetzt nur noch der Gang zum Anwalt??? Ich habe Angst, dass sich alles dadurch noch mehr in die Länge zieht... was ist denn am Gang zum Anwalt daran so schlimm? Gerade, da Du finanziell unter Zeitdruck zu stehen scheinst, bietet der sich möglicherweise an. Noch mehr in die...
von Heinrich
18.02.2018, 06:03
Forum: Regelleistung zur Sicherung des Lebensunterhalts
Thema: Sozialamt meldet sich nicht / Kaum Essen vorhanden
Antworten: 5
Zugriffe: 510

Re: Sozialamt meldet sich nicht / Kaum Essen vorhanden

Hallo Tischplatte, beim Sozialamt meldet man sich nicht arbeitslos, sondern bei der Arbeitsagentur oder beim Jobcenter. Lt. Deiner Schilderung hast Du Leistungen beim Jobcenter beantragt. 4 Wochen sind für meine Begriffe noch eine normale Bearbeitungszeit. Falls Du Dir privat kein Geld leihen kannst...

Zur erweiterten Suche