Die Suche ergab 64 Treffer

von Colloredo
09.05.2019, 07:38
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Krankenkasse
Antworten: 17
Zugriffe: 999

Re: Krankenkasse

Das Sozialamt übernimmt lediglich Beiträge für eine Versicherung Macht das JC auch nicht anders, nur daß es da eben regulär sofort dem Leistungsbescheid zu entnehmen ist. Wogegen sollte man Widerspruch einlegen? gegen die fehlende entsprechende Leistungsbewilligung im Bescheid. H. Hallo Heinrich, d...
von Colloredo
07.05.2019, 12:02
Forum: Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten
Thema: Was bedeutet die Härtefallregelung bei zu teurem Auto?
Antworten: 12
Zugriffe: 1101

Re: Was bedeutet die Härtefallregelung bei zu teurem Auto?

Hallo Anouk, letztlich ist das immer eine Einzelfallentscheidung, wie dein Gesundheitsamt oder dein Sachbearbeiter das entscheidet kann hier niemand vorhersehen. Alleine durch die körperlichen Schmerzen an verschiedensten Stellen (z.B. beim Sitzen, oder Stehen oder Gehen an den Füßen), wären die vie...
von Colloredo
07.05.2019, 10:43
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Krankenkasse
Antworten: 17
Zugriffe: 999

Re: Krankenkasse

Hallo Lost, bisher warst du automatisch über das Jobcenter krankenversichert. Das Jobcenter hat dich also bei der Krankenkasse angemeldet und die Beiträge dorthin abgeführt. Diesen "Service" gibt es beim Sozialamt nicht. Wenn du jetzt Sozialhilfe/Grundsicherung nach dem SGB XII beziehst mu...
von Colloredo
11.04.2019, 17:30
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt in Sonderfällen nach § 34 SGB XII
Thema: Hinzuverdienst bei Leistungen aus SGB XII
Antworten: 17
Zugriffe: 1915

Re: Hinzuverdienst bei Leistungen aus SGB XII

Guten Morgen, Ich bekomme : Leistungen der Hilfe zur Pflege nach §§ 19 Abs. 3 i.V.m. §§ 61 ff. SGBXII Ich bekomme keine Grundsicherung/Hilfe zum Lebensunterhalt! Wie verhält es sich in diesem Fall mit der Zuverdienst Grenze? VG. Frank alias doxter Dann gilt das so, wie ich heute morgen geschrieben ...
von Colloredo
11.04.2019, 08:43
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt in Sonderfällen nach § 34 SGB XII
Thema: Hinzuverdienst bei Leistungen aus SGB XII
Antworten: 17
Zugriffe: 1915

Re: Hinzuverdienst bei Leistungen aus SGB XII

Hallo zusammen, ich verstehe doxter so, dass er eben keine Grundsicherung/Hilfe zum Lebensunterhalt bezieht sondern nur einen Zuschuss zu den Kosten des Pflegedienstes vom Sozialamt bekommt. Die von euch bisher zitierten 30% Freibetrag gelten aber nur für den Bezug von Grundsicherung /HLU . Bei der ...
von Colloredo
18.02.2019, 16:04
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: Wohnungslos geworden, wie bekomme ich eine Meldeadresse?
Antworten: 15
Zugriffe: 1957

Re: Wohnungslos geworden, wie bekomme ich eine Meldeadresse?

Hallo Ziemlich Verloren, ich kenne das so, dass Obdachlosenberatungen o.ä. vor Ort eine Meldeadresse anbieten. Deine Stadt- oder Kreisverwaltung kann dir da eventuell weiterhelfen. Oder du googelst mal nach "Obdachlosenberatung" für deinen Ort und fragst dich dort dann weiter durch. Grüße,...
von Colloredo
28.01.2019, 14:56
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Grundsichrung und Sterbegeldversicherung
Antworten: 37
Zugriffe: 2746

Re: Grundsichrung und Sterbegeldversicherung

Mache ich keine Sterbegeldversicherung kommt das Amt am Ende sowieso für die Bestattung in günstigster Form auf Hallo Säm, nur mal so als Hinweis: nur weil du Grundsicherung beziehst, kommt das Amt nicht automatisch für deine Bestattungskosten auf. Es geht dann darum ob die Hinterbliebenen aus ihre...
von Colloredo
08.11.2018, 10:15
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt in Sonderfällen nach § 34 SGB XII
Thema: Getrennt lebende Ehegatten, Sozialhilfe, Rente, Bafög und 450€-Job?
Antworten: 3
Zugriffe: 1611

Re: Getrennt lebende Ehegatten, Sozialhilfe, Rente, Bafög und 450€-Job?

Hallo Sabrina, bei der Sozialhilfeberechnung nach dem SGB XII an sich spielt dein Vater keine Rolle, da getrennt lebend. Allerdings hat seine Frau grundsätzlich einen Anspruch auf Unterhalt gegen deinen Vater nach § 1361 BGB. Der Selbstbehalt liegt hier bei 1200,00 €. Der Unterhaltsanspruch geht nac...
von Colloredo
29.10.2018, 11:21
Forum: Fragen und Antworten zu anderen Themen, wie...
Thema: Das persönliche Budget – Gelder für die selbstbestimmte Pflege
Antworten: 11
Zugriffe: 2094

Re: Das persönliche Budget – Gelder für die selbstbestimmte Pflege

Guten Morgen alle miteinander, ein persönliches Budget schmeißt nur alle Leistungen, die man sonst von verschiedenen Stellen bekommt, in einen Topf. Mehr Geld bekommt man dadurch nicht. Ich kenne das z.B. von schwerstbehinderten Personen, die ihren Alltag mit mehreren selbst angestellten Assistenzkr...

Zur erweiterten Suche