Die Suche ergab 105 Treffer

von Christiane M.
23.10.2019, 20:38
Forum: Wohnen mit Hartz IV
Thema: Ausweglose Lage
Antworten: 21
Zugriffe: 3908

Re: Ausweglose Lage

Der Erkrankte muss seinen Arsch in irgendeine Richtung bewegen sonst geht er unter. LG Rolf das seh ich auch so. Durchhänger hat wahrscheinlich jeder Mensch mal. Mehr oder weniger schlimme, länger oder kürzer andauernde. Aber man muss sich selbst irgendwie aus dem Tief herausholen, sonst packt man ...
von Christiane M.
23.10.2019, 13:34
Forum: Wohnen mit Hartz IV
Thema: Ausweglose Lage
Antworten: 21
Zugriffe: 3908

Re: Ausweglose Lage

Moin Kolkrabe, <Warum hilft Deine Mutter Dir eigentlich nicht dabei?> ??????????????? Derv Typ muss größte Angst vor seiner Mutter haben und sch vorIhr schützen. Sie hat ihn über die gesamten Jahre falsch beraten sonst wäre er nicht am heutigen Punkt angelangt. VÖLLIG KAPUTT Vielleicht muss er sein...
von Christiane M.
23.10.2019, 13:19
Forum: Wohnen mit Hartz IV
Thema: Ausweglose Lage
Antworten: 21
Zugriffe: 3908

Re: Ausweglose Lage

Und genau deswegen scheue ich mich davor überhaup Hilfe zu suchen Oder mich an jemanden zu wenden. "Kann ja nicht so schlimm sein." - "Der übertreibt ja nur." Weil Leute die nie dabei waren, ja immer genau wissen wie es abgelaufen ist, und wie es in meinem Kopf ausschaut. Ja lei...
von Christiane M.
23.10.2019, 12:59
Forum: Wohnen mit Hartz IV
Thema: Ausweglose Lage
Antworten: 21
Zugriffe: 3908

Re: Ausweglose Lage

So weit mir bekannt ist noch niemand an Angst gestorben. LG Rolf Doch Rolf, es gibt Fälle, wo Menschen indirekt an Angst oder sagen wir mal wegen der Angst gestorben sind. Denn die Angst war so groß, dass sie Suizid begangen haben. Außerdem kann Angst , wenn sie massiv ist, richtig todkrank machen....
von Christiane M.
20.10.2019, 21:37
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Frage zu Antragsformularen Vermögen bei ALGII + Grundsicherung
Antworten: 2
Zugriffe: 2106

Frage zu Antragsformularen Vermögen bei ALGII + Grundsicherung

Hallo, möcht Euch gern was fragen, da mir in den Antragsformularen für ALG II und Grundsicherung in den Vermögensformularen was unklar ist. Zb dieses Formular hier: https://www.arbeitsagentur.de/datei/anlagevm_ba013070.pdf da wird alles abgefragt, Girokonten, Kreditkartenkonten usw. Trägt man da nur...
von Christiane M.
12.10.2019, 20:59
Forum: Was euch auf der Seele brennt ...
Thema: Die Zahl der Ausländer steigt und steigt – innerhalb von vier Jahren um drei Millionen
Antworten: 37
Zugriffe: 7891

Re: Die Zahl der Ausländer steigt und steigt – innerhalb von vier Jahren um drei Millionen

dass das Träume und Illusionen von mir sind, dessen bin ich mir bewusst. Die Wirklichkeit schaut anders aus. Hoffen und Träumen von einer besseren , gerechteren Welt darf man. Man darf nur nicht an den Träumen festhalten, sonst kommt man mit der Realität nicht mehr klar.
von Christiane M.
12.10.2019, 20:54
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Kann man über das Schonvermögen frei verfügen , es ausgeben usw?
Antworten: 19
Zugriffe: 3391

Re: Kann man über das Schonvermögen frei verfügen , es ausgeben usw?

danke. Das ist ja ein Ding, dass Dir so was Freude macht. Für mich sind solche Dinge, eigentlich alles, was mit Vertrags-, Papier- und Schreibkram zu tun hat, lästig und mach ich nur widerwillig.
von Christiane M.
12.10.2019, 01:04
Forum: Was euch auf der Seele brennt ...
Thema: Die Zahl der Ausländer steigt und steigt – innerhalb von vier Jahren um drei Millionen
Antworten: 37
Zugriffe: 7891

Re: Die Zahl der Ausländer steigt und steigt – innerhalb von vier Jahren um drei Millionen

Ich träume von einer Welt, in der es keine völkerrechtwidrigen Kriege und keine Waffenexporte mehr gibt und in der die materiellen Güter und Löhne gerecht verteilt sind und die Armen nicht mehr in ihrer Arbeitskraft ausgebeutet werden, damit die Reichen immer mächtiger und fetter werden - überhaupt ...
von Christiane M.
12.10.2019, 00:52
Forum: Was euch auf der Seele brennt ...
Thema: Erhöhung MWST für Fleisch
Antworten: 14
Zugriffe: 3890

Re: Erhöhung MWST für Fleisch

Die Sache ist ganz einfach: Beim Verbraucher fängt alles an. Er hat eine so große Macht, die ihm gar nicht bewusst ist. Im Grunde braucht man auch nicht mehr über die MWST für Fleisch diskutieren. Erübrigt sich alles, wenn man keine Tierprodukte mehr konsumiert. Einfach damit aufhören, so wie wenn m...

Zur erweiterten Suche