Die Suche ergab 1168 Treffer

von Tasso
27.04.2011, 13:36
Forum: Regelleistung zur Sicherung des Lebensunterhalts
Thema: Kündigung Girokonto- parallel Eingang von AlgII
Antworten: 10
Zugriffe: 1742

Re: Kündigung Girokonto- parallel Eingang von AlgII

Dein Geldinstitut mag zwar die Aufrechnung erklären, aber dennoch sind die auf dein Konto überwiesenen Sozialleistungen vor dem Zugriff der Bank geschützt und zwar sogar vierzehn Tage (§ 55 Abs. 1 SGB I).
von Tasso
01.04.2011, 16:45
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: wohnungslos und Geld ist weg
Antworten: 21
Zugriffe: 4512

Re: wohnungslos und Geld ist weg

<Der Betreiber der Obdachlosenunterkunft mit Zustimmung des Leistungsempfängers.> Also faktisch der Hilfesuchende (nein, das ist kein Leistungs"empfänger" und ob er jemals einer wird ist sehr fraglich) selber. Der Betreiber der Obdachlosenunterkunft müßte vom Hilfesuchenden bevollmächtigt ...
von Tasso
01.04.2011, 10:47
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: wohnungslos und Geld ist weg
Antworten: 21
Zugriffe: 4512

Re: wohnungslos und Geld ist weg

<Ich sehe hier nur die Möglichkeit bei der Behörde einen Überleitungsantrag nach § 53 Abs. 2 Satz 2 SGB I in Höhe der entstandenen Kosten zu stellen.> Wer sollte denn den Antrag stellen? Der Mann steht doch nicht unter Betreuung und ist Herr seiner Entscheidungen. Der wird es sich verbitten, wenn Un...
von Tasso
01.04.2011, 08:37
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: wohnungslos und Geld ist weg
Antworten: 21
Zugriffe: 4512

Re: wohnungslos und Geld ist weg

<schnöde Übernahme der Übernachtungskosten durch Amt XYZ. > Das "Amt XYZ", dabei kann es sich nur und ausschließlich um das Jobcenter handeln (die Bundesagerntur für Arbeit hat ihre Ausgabe "Auszahlung des ALG 1" erfüllt. Das Sozialamt könnte allenfalls über § 67 SGB XII gefragt ...
von Tasso
31.03.2011, 10:38
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: wohnungslos und Geld ist weg
Antworten: 21
Zugriffe: 4512

Re: wohnungslos und Geld ist weg

Der Mann ist nicht in der Lage mit seinem Einkommen verantwortungsbewußt umzugehen. Aus dem Umstand, daß er das ihm zufließende Arbeitslosengeld 1, statt für elementare Bedürfnisse (Wohnen, essen) für Alkohol ausgibt. Es liegt in seinem wohlverstandenem Interesse, ihn unter Betreuung zu stellen. Ein...
von Tasso
21.07.2010, 16:41
Forum: Regelleistung zur Sicherung des Lebensunterhalts
Thema: Ist Pflegegeld Einkommen
Antworten: 6
Zugriffe: 23547

Re: Ist Pflegegeld Einkommen

Allerbesten DAnk w 12
von Tasso
21.07.2010, 15:29
Forum: Regelleistung zur Sicherung des Lebensunterhalts
Thema: Ist Pflegegeld Einkommen
Antworten: 6
Zugriffe: 23547

Re: Ist Pflegegeld Einkommen

Vorab besten DAnk für die rasche Antwort. Mir scheint es in den genannten Vorschriften um die Leistung von Pflegegeldern zu gehen. Mein Problem ist, ob man mir das Pflegegeld, daß die Kasse eigentlich meiner Mutter gewährt und das an mich zur Auszahlung kommt, als "Einkommen" anrechnet. Da...
von Tasso
21.07.2010, 12:56
Forum: Regelleistung zur Sicherung des Lebensunterhalts
Thema: Ist Pflegegeld Einkommen
Antworten: 6
Zugriffe: 23547

Ist Pflegegeld Einkommen

Guten Tag allerseits, meine Mutter ist pflegebedürftig (Stufe II). Da ich sie pflege, stellt mir meine Mutter ihr Pflegegeld in voller Höhe zur Verfügung. Ds Pflegegeld i.H.v. 430.- Euro wird von der AOK direkt auf mein Konto überwiesen. Nunmehr muß ich Sozialhilfe (SGB XII) beantragen. Wird das Soz...

Zur erweiterten Suche