forum kaputt?

Moderator: Regelteam

johnny malone
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 852
Registriert: 04.08.2012, 13:26
Bewertung: 0
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: home is where the heart is

forum kaputt?

Ungelesener Beitragvon johnny malone » 30.01.2014, 08:15

ciaole,

soeben finde ich in meinem email-posteingang diesen post von:

angela1968 hat geschrieben:ist ja klar das Moderatoren nicht städnig dasein können. Aber das ist mir ja noch nie passiert, ich schau bei letzen Beiträgen und seh nur fremdsprachige User und auch solche Beiträge. Wird sicherlich alles Werbung, Spam etc. sein. Gibt es da nicht eine Software die das auch abwehren kann?

, welcher offensichtlich gelöscht wurde :?: + 40 oder mehr posts von usern mit augenscheinlich ausschließlich kommerzieller werbung :mrgreen:

hat man euer forum gehackt? eine solche frage stellt sich sinngemäß umsomehr, da schon seit tagen, soweit ich mitbekomme, kein admin mehr postet und ich quasi ungehindert fachanwälte für sozialrecht empfehlen darf :clap:
mit freundlichem gruß

jonathan s. malone :flags-waveusa:

Angela1968
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2210
Registriert: 18.04.2010, 21:31
Bewertung: 3
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Hennickendorf
Kontaktdaten:

Re: forum kaputt?

Ungelesener Beitragvon Angela1968 » 30.01.2014, 14:52

Hallo,

ich selbst hatte meinen Thread gelöscht. Denn kaum erschien dieser, waren diese User und Posts weg. So sah ich keinen Sinn mehr in meinem Thread und habe mich zu diesem Schritt entschlossen.

Angela
Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe

Benutzeravatar
Uwe Kruppa
Administrator
Administrator
Beiträge: 7149
Registriert: 11.07.1999, 21:48
Bewertung: 29
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Im Forum
Kontaktdaten:

Re: forum kaputt?

Ungelesener Beitragvon Uwe Kruppa » 30.01.2014, 15:10

Hallo "jonny malone"...

Wieso sollte das Forum kaputt sein ?

Richtig ist, dass gestern in einem Zeitraum von ca. 86 Min. 37 Werbebeiträge (SPAM) ins Forum gestellt wurden. Hierfür hat sich der Schädiger drei realer Identitäten bedient, so dass der hier implementierte Spamschutz nicht sofort griff.

Unser Forum arbeitet via einer API-Schnittstelle (funktionsorientierte Programmierschnittstelle) mit http://www.stopforumspam.com zusammen. Dort wird vor jeder Registrierung verschiedene Parameter (Nutzername, IP-Adresse, Mailadresse, usw...) mit sog. Blacklists verglichen. Leider arbeitet dieses Verfahren nicht 100%ig genau. Insbesondere wenn es sich um real existierende Identitäten handelt und dies noch nicht als Spammer aufgefallen sind.

Das Forum registriert tgl. ca. 8-10 Anmeldeversuche von Spammern und bis zu 5 Angriffe auf unsere Datenbanken, die alle erfolgreich abgewehrt werden. Die "Beitragsflut" des gestrigen Spammers war die erste seit 8 Jahren, die durchgekommen ist. Ich finde, dass unser Forum sehr gut geschützt ist, zumal die personenbezogenen Daten hier hinreichend mit einem bestimmten Allegorismus (MD5-Hash doppelt) verschlüsselt sind.

Den Beitrag von angela1968 habe ich nicht beantwortet, da dieser Beitrag durch die Autorin gelöscht wurde und ich nur auf Beiträge im Forum antworte, die auch vorhanden sind.

Es ist auch nicht zwingend notwendig, dass ein Admin auf jeden Beitrag antwortet, es reicht die Kontrolle.

Freundliche Grüße
Uwe Kruppa

BTW...für w12 und mich gibt es auch noch ein Leben, dass nichts mit dem Forum zu tun hat :!:
Die von mir gemachten Äußerungen, Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche. Ich beantworte Fragen nur auf Grundlage der gemachten Angaben. Das hinzufügen oder weglassen von Angaben können zu einer völlig anderen rechtlichen Einschätzung und Bewertung führen.

Bild

w12
Administrator
Administrator
Beiträge: 8932
Registriert: 08.09.2004, 16:08
Bewertung: 30
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: forum kaputt?

Ungelesener Beitragvon w12 » 30.01.2014, 19:24

Hallo johnny malonne,

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Es ist besser wir lassen “johnny malone“ – bekannt als Chef Lobbyist der Rechtsanwälte – posten, als einen verdeckten neuen User zu bekommen, der auch

dieses Ziel verfolgt (z.B. johnny melone oder so).

Gruß
w12
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.


Zurück zu „Beschwerden und Fehlermeldungen“