Seite 1 von 1

Kritik am Forum @turkey55

Verfasst: 19.08.2018, 01:16
von turky55
Grausam wie hier wirklich fast bei jedem Thema irgendwelche Leute kommen, die dem Fragensteller zynisch belehren, teilweise anfeinden und richtig dumme Antworten geben. Die Dame hat gefragt und eine einfach Antwort gegeben, manche aber wollen hier aber anscheinend nur Ärger machen und andere belehren. Das sind auch immer die selben, die hier anscheinend den ganzen Tag online sind. Grausam! Ich melde mich ab, furchtbar hier!

Re: Taschenrechner für die Schule

Verfasst: 19.08.2018, 04:40
von CuttySark
Guten Morgen turkey55,

ich weiß zwar nicht, wen Du meinst aber in diesem Fall ist an nicht einer einzigen Antwort der Beteiligten etwas auszusetzen. Vertust Du Dich mit anderen Foren?

Diese Kritik weise ich zurück, weil sie unbegründet ist. Ansonsten bringe Belege.

Liebe Grüße
Rolf

Re: Kritik am Forum @turkey55

Verfasst: 19.08.2018, 11:58
von Uwe Kruppa
Hallo "turkey55"...

Moderation: Ich habe deinen Beitrag vom "Taschenrechner-Thread" abgetrennt und hier einen neuen Thread eröffnet. Da Du bemängelst, dass einige Mitglieder der Forum Sozialhilfe Community
turkey55 hat geschrieben:Grausam wie hier wirklich fast bei jedem Thema irgendwelche Leute kommen, die dem Fragensteller zynisch belehren, teilweise anfeinden und richtig dumme Antworten geben.

Da diese Meinung nichts primär mit dem Ursprungsbeitrag zu tun hat, ich aber finde, dass dies durchaus einer Diskussion wert ist, habe ich diesen Thread eröffnet.


Du hast Dir für deine Kritik den wohl denkbar schlechtesten Thread ausgewählt. Ich finde es wurde durchaus sachlich geantwortet und die Frage wurde beantwortet, sogar von mir selbst mit einem aktuellen Urteil konkretisiert.

Auch ich finde den Beitrag
Das Kind solle sich einen Ferienjob besorgen
nicht besonders, sagen wir mal glücklich. Aber auch nicht beleidigend. Es fällt eben unter Art. 5 GG (Meinungsfreiheit). Die im Forum immer herrschen sollte.

Sicher sind einige Beiträge grenzwertig, wird aber durch das Regelteam laufend geprüft und bei Notwendigkeit gelöscht, durch einen Platzhalter ersetzt und der Nutzer, bei Wiederholungen verwarnt. Die Möglichkeiten der Sanktionierung von Regelverstößen gehen bis zur Löschung des Nutzers.

Selbstverständlich kannst Du das Forum und die Moderatoren/Betreiber des Forums kritisieren. Oder einen Beitrag, der deiner Meinung nach nicht in Ordnung ist dem Regelteam melden. Aber so wie Du hier einfach Kritik raushauen ohne konkrete Beispiele zu nennen finde ich ein stückweit Unfair.

Aber auch deine Ankündigung, dass Forum zu verlassen, ohne an der Verbesserung der Beitragsqualität mitzuarbeiten finde ich einfach feige.

Es ist so einfach, zu sagen hier ist alles Mist und deshalb bin ich dann weg ist meiner Meinung nach nicht sehr produktiv. Dieses Forum ist nicht ausschließlich dazu da möglichst schnell mundgerechte Antworten zu liefern. Es soll hier auch diskutiert werden. Warum hast Du z. B. nicht eine Diskussion darüber angefangen, dass die Höhe des Bildungspaketes viel zu niedrig und lebensfern ist?

Gruß
Uwe Kruppa

BTW...Solltest Du trotzdem unser Forum verlassen wollen, eine kurze E-Mail an info@forum-sozialhilfe.de reicht.

Re: Kritik am Forum @turkey55

Verfasst: 19.08.2018, 13:28
von Angela1968
Hallo turky55,

Du beklagst das Miteinander im Forum-. Dabei beachtest Du es selbst nicth. Hier wird vom Regelteam nämlich eigentlich drauf geachtet das man den anderen wenigstnes mit Hallo "!Name" anspricht und eine Gruißformel ans Ende des Beuitrages setzt.. Bei Deinen Beiträgen ist mir aufgefallen das Du grundsätzlich beides nicht beachtest. Auch das hat was mit rspektvollen Umgang miteinader zu tun. Ehe ich also meckere, schaue ich erst mal bei mir selbst.

Soweit ich erkennen konnte, wurde in Deinen Beiträgenvja immer sachlich geantwortet. Was hast Du aölso eigentlich? Wenn mir auffällt das es am Respekt dem anderen Gegenüber fehlt, es gibt auch hier wie in anderen Foren ein Meldebutton. Das Regelteam weis das ich , wenn mir etwas auffällt davon häuifig Gebrauch mnache. Und ich kann Dir bestätigen das meine Hinweise vom Regelteam immer sofort auf Regelbruch geprüft wurden.

Irgendwie fände ich es schade wenn Du Dich gerade deswegen aus dem Forum verabschiedest. Aber gut Reisende soll man nicth aufhaölten. Nur meine Erfahrung ist das es in diesem Forum noch sehr friedlichj zugeht. Es gibt Foren die ein reines Haifisch-Becken sind und sobald du etwas meldest oder kritiesierst wird man ein lebenlang ohne Begründung gesperrt. Das ist hier zum Glück nicht der Fall.

Es wäre schön wennn Du Dir Deinen Schritt noch mal überdenken würdest und durch Deine Aktivitäten hier, auch das respektvolle Miteinander förderst.

Angela