[Verschobener Beitrag] Schonvermögen Geld bei....

Moderator: Regelteam

Cheyenne-Jana
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 17
Registriert: 06.11.2008, 07:46
Bewertung: 0

[Verschobener Beitrag] Schonvermögen Geld bei....

Ungelesener Beitragvon Cheyenne-Jana » 14.12.2008, 08:13

Hallo Peter Frank ,

du fragst am besten nochmal bei w12 nach !!!

Er kann es dir sicher besser erklären als andere Mitglieder aus dem Forum :achtung:

Gruß
Cheyenne-Jana

Benutzeravatar
Uwe Kruppa
Administrator
Administrator
Beiträge: 7168
Registriert: 11.07.1999, 21:48
Bewertung: 29
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Im Forum
Kontaktdaten:

[Verschobener (einzelner) Beitrag] Schonvermögen Geld bei...

Ungelesener Beitragvon Uwe Kruppa » 14.12.2008, 09:16

Hallo "Cheyenne-Jana"...

Ich weis nicht mit welchem Fuß du heute aufgestanden bist oder was du für ein Problem mit w12 hast. Auf jeden Fall solltest du es mit ihm/ihr selber klären.

Auf keinen Fall lasse ich es zu, dass persönliche Animositäten auf dem Rücken der hier ratsuchenden Mitglieder ausgetragen werden.

Moderation: Aus diesem Grund habe ich deinen Beitrag in das dafür zuständige Forum "Beschwerden und Fehlermeldungen" verschoben.


Freundliche Grüße
Uwe Kruppa
Die von mir gemachten Äußerungen, Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche. Ich beantworte Fragen nur auf Grundlage der gemachten Angaben. Das hinzufügen oder weglassen von Angaben können zu einer völlig anderen rechtlichen Einschätzung und Bewertung führen.

w12
Administrator
Administrator
Beiträge: 8969
Registriert: 08.09.2004, 16:08
Bewertung: 34
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: [Verschobener Beitrag] Schonvermögen Geld bei....

Ungelesener Beitragvon w12 » 14.12.2008, 12:15

Hallo Cheyenne-Jana

Ein dickes Lob. Danke.

Darf ich dich damit als erstes Mitglied meines Fanclubs begrüßen? :mrgreen:


Sollte aber, wider Erwarten, dein Beitrag anderes gemeint sein, dann möchte ich dazu folgendes bemerken.

Auf welchen Beitrag und in welchem Stil ich antworte, das ist allein meine Entscheidung.
Hierüber bin ich niemanden Rechenschaft schuldig!

In meiner Eigenschaft als Moderator, ist für mich die Entscheidung des Regelteams bindend.
Ich gebe gerne zu, dass ich hier in Grenzfällen eher geneigt bin einen Beitrag eines Betroffenen toleranter zu sehen, da ich der Meinung bin, dass ein(e) SachbearbeiterIn mehr aushalten (können) muss.

Es ist doch gut, wenn auf einen Beitrag mehrere Antworten eingehen.
Hier können verschiedene Ansichten angeboten werden.

Ich bin auch nur Laie und ich werde sicherlich in meinen Beiträgen auch öfters daneben gelegen haben. Ich wäre froh und dankbar, wenn ich andere Meinungen (auch insbesondere korrigierende) auf meine Beiträge bekommen würde.

Im übrigen ist leider nicht alles so einfach und eindeutig, wie es oft gewünscht wird.

Dieses Forum ist keine Plattform für Eitelkeiten.

Jedem muss klar sein, dass er hier Tipps bekommt, teilweise auch eindeutige Antworten oder aber Einschätzungen; ansonsten gibt es Anwälte (wobei.., na ja), die allerdings für ihre Leistung auch Geld sehen wollen.

Gruß
w12
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Cheyenne-Jana
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 17
Registriert: 06.11.2008, 07:46
Bewertung: 0

Re: [Verschobener Beitrag] Schonvermögen Geld bei....

Ungelesener Beitragvon Cheyenne-Jana » 14.12.2008, 12:56

Hallo w12 , Hallo Uwe ,

wenn mein Beitrag falsch rübergekommen ist , tut es mir leid !
Was ich geschrieben habe , habe ich auch so gemeint.

Ich bin auch nicht mit dem falschen Fuss aufgestanden :naughty:
habe noch garnicht geschlafen.

Wenn ich persönlich etwas gegen w12 hätte , würde ich das auch schreiben.
Damit habe ich absolut kein Problem.

Eigentlich solltest du mich besser kennen Uwe.

Was die" Plattform" für Eitelkeiten angeht , dass Thema hatten wir doch zur Genüge.
Ich ziehe mir diesen Schuh auch nicht an.

Gruß
Cheyenne-Jana

Ralf1960
Erfahrener Nutzer
Erfahrener Nutzer
Beiträge: 3084
Registriert: 04.09.2008, 15:23
Bewertung: 0

Re: [Verschobener Beitrag] Schonvermögen Geld bei....

Ungelesener Beitragvon Ralf1960 » 14.12.2008, 15:45

Cheyenne-Jana hat geschrieben:Hallo Peter Frank ,

du fragst am besten nochmal bei w12 nach !!!

Er kann es dir sicher besser erklären als andere Mitglieder aus dem Forum :achtung:

Gruß
Cheyenne-Jana




Hallo ihr Diener des erhabenen Zweckes :grin:

Kann mal einer erklären warum ihr euch anpflaumt ? Ich steh wohl grade auf der Leitung.... das wirkt wie irgendwo herausgerissen und draufgestürzt.... find keinen Sinn darin...

Grüssle

Ralf1960
Ich schreibe über meine eigenen Erfahrungen mit Ämtern , ansonsten bin ich Laie und meine Beiträge und Kommentare stellen keine Rechtsberatung dar.


Zurück zu „Beschwerden und Fehlermeldungen“