Wie erfahre ich nun ob ich KK oder LFZ erhalte

und sich nicht um Hartz IV, Grundsicherung oder Sozialhilfe dreht.

Moderator: Regelteam

Angela1968
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2210
Registriert: 18.04.2010, 21:31
Bewertung: 3
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Hennickendorf
Kontaktdaten:

Wie erfahre ich nun ob ich KK oder LFZ erhalte

Ungelesener Beitragvon Angela1968 » 26.05.2018, 12:30

Hallo liebe Foraner,

und schon brenn mir wieder was unter dn Nägeln.

Voriges Jahr war ich schon 5 Wohen auf Grund der OP meines linken Ohres, die Anfang Mai 2017 war, erkrankt. Nun musste noch eine 2. OP im Apil 2018 gemacht werden, wo ich 3 Wochen, also bis 30.04.2018 nochmal kank war.

Nach meinem Verständns müsste ich 1-2 Wochen KK bekommen. Die lezte Krankschreibung auf das Ohr ist ja noch kein Jahr her. Habe aber bis heute von der DAK keine Mitteilung drüber bekommen. Auch der AG zahlte bisher normal weiter.

Hat sich da was geändert und es zählt jetzt das Kalenderjahr bei gleichen Erkrankungen? Habe ich mich evt geeirtt? Müsste ich mich deswegen beim AG und/oder KK melden?

Angela
Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1494
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 12
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Wie erfahre ich nun ob ich KK oder LFZ erhalte

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 28.05.2018, 20:07

Hallo Angie,

Ich verstehe die Frage nicht, da es Dir in meinen Augen egal sein sollte, wer zahlt.

Liebe Grüße
Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Angela1968
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2210
Registriert: 18.04.2010, 21:31
Bewertung: 3
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Hennickendorf
Kontaktdaten:

Re: Wie erfahre ich nun ob ich KK oder LFZ erhalte

Ungelesener Beitragvon Angela1968 » 28.05.2018, 20:38

Hallo CuttySark,

bei LFZ bekomme ich 100% meines Lohnes und den vollen Erwerbstätienfreibetrag wie normal bei ALG II. Erhalte ich Krankengeld erhalt ich ja wohl nur 60 oer 70% meines Lohnes und nur einen Freibetrag von 30 Euro und aus meinr Erfahrugn einen Haufen Ärger mt dem JC und das ALG II wird dann auch erst mal eingestellt.

Also ist das für mih sehr wohl ein Unterschied ob LFZ oder KG

Angela
Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1494
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 12
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Wie erfahre ich nun ob ich KK oder LFZ erhalte

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 29.05.2018, 19:38

Hallo Angie,

in meinen Augen muss die LFZ erbracht werden. Du wurdest ja nicht wegen der der selben Erkrankung behandelt sondern die OP konnte nicht in einem Mal beendet werden.

Klar ist es immer blöd sich mit dem JC "anzulegen" aber mir ging es um die Gesamthöhe.

LG Angie
Zuletzt geändert von CuttySark am 29.05.2018, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Angela1968
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2210
Registriert: 18.04.2010, 21:31
Bewertung: 3
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Hennickendorf
Kontaktdaten:

Re: Wie erfahre ich nun ob ich KK oder LFZ erhalte

Ungelesener Beitragvon Angela1968 » 29.05.2018, 19:52

Hallo CuttySark,

da sich die DAK noch nicht gemeldet hat um mir mitzuteilen das ich Krankengld erhalte, gehe ich nun auch von Lohnfortzahlung aus. Ich bin darüber auch nicht böse und freue mich.

Angela
Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe


Zurück zu „Was euch auf der Seele brennt ...“