Alternative Wohnformen im Alter / Mehrgenerationenhäuser

und sich nicht um Hartz IV, Grundsicherung oder Sozialhilfe dreht.

Moderator: Regelteam

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1821
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 18
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Alternative Wohnformen im Alter / Mehrgenerationenhäuser

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 05.09.2018, 06:22

Moin, Moin,

Mir macht es immer größere Schwierigkeiten in den zweiten Stock des Hauses zu kommen, in dem ich lebe. Hintergrund ist meine Polyneuropathie unklarer Genese. Ich habe mich bei verschiedenen Immobilienfirmen im Kreis Dithmarschen beworben und mich auf der Seite unserer Bundesregierung zum Thema Mehrgenerationenhaus informiert. Bislang waren meine Bemühungen nicht von Erfolg gekrönt.

https://www.bafza.de/startseite.html

Nun hörte ich, dass es in Kiel wohl eine Stelle gibt, die sich mit dem "Thema Alternatives Wohnen" befasst. Hat jemand von Euch davon schon gehört, wenn ja, so erbitte ich nähere Informationen.


Liebe Grüße
Rolf

Ein Wohnberechtigungsschein liegt vor für eine Wohnung von 2 Zimmern und 60 qm Wohnfläche.
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Ghostwriter
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 115
Registriert: 05.06.2018, 07:22
Bewertung: 3

Re: Alternative Wohnformen im Alter / Mehrgenerationenhäuser

Ungelesener Beitragvon Ghostwriter » 05.09.2018, 08:47

Moin Rolf,

....und was ist aus "Schönkirchen" geworden (2016/2017)?

Gruß GW

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1821
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 18
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Alternative Wohnformen im Alter / Mehrgenerationenhäuser

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 05.09.2018, 16:22

Moin Ghostwriter,

Du trittst mir jetzt auf die Füße........ kann mich überhaupt nicht mehr daran erinnern. Ich habe damals begonnen mir den "Markt" anzusehen aber mein Elan war dann auch wieder verflogen. Mai 2017 - Mürwiker Garten, Flensburg. Richtig und da habe ich auch das Prospektmaterial Schönkirchen. Jetzt dämmert es mir wieder so langsam. Danke für deinen Schubser. Werde Freitag meine Akte durchforsten.

Trotz allem wäre ich noch an dem alternativen Wohnen interessiert.

Liebe Grüße
Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.


Zurück zu „Was euch auf der Seele brennt ...“