Eine Bitte an alle Hilfesuchenden

und sich nicht um Hartz IV, Grundsicherung oder Sozialhilfe dreht.

Moderator: Regelteam

Angela1968
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2249
Registriert: 18.04.2010, 21:31
Bewertung: 3
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Hennickendorf
Kontaktdaten:

Eine Bitte an alle Hilfesuchenden

Ungelesener Beitragvon Angela1968 » 13.05.2017, 19:12

Hallo liebe Hilfesuchende,

ich finde es schön das ihr hierhergefunden habt und das ihr uns bitet das wir uns Eures Prolems annehmen sollen.

Ich für meinen Teil mache das gerne. Nur ist mir das jetzt öfter passiert das ich dann eine Antwort entsprechend den gemachten Angaben im Eingangsthread gab. Erst viel später nach Abgabe meiner Antwort wurden dann noch Ergänzungen getroffen de den Fall ganz anders darstellten wie zuerst angegeben. Daraufhin musste ich meine gegebene Antwort redigieren oder andere User wundertn sich dann über meine Antworten.

Es wäre wünschenswert wenn dann alle Fakten, egal wie unangenehm sie Euch sein mögen oder wie unwichtig sie erscheinen, auf den Tisch gepackt werden. Es kann nicht sein das man als Helfender gezwungen ist erst mal nachzufragen ob man den Thread richtig verstanden hat oder ob es da noch was gibt.

Es bedankt sich ganz herzlichst bei Euch

Angela
Zuletzt geändert von Angela1968 am 13.05.2017, 19:21, insgesamt 1-mal geändert.
Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1580
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 12
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Eine Bitte an alle Hilfesuchenden

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 14.05.2017, 06:39

Moin, Moin Angie,

ein sicherlich schöner Wunsch aber wie viele Hilfe Suchende wissen nicht, dass um Fragen beantworten zu können, Angaben fehlen oder nach-
gereichte Angaben Sachverhalte in einem völlig anderen Licht dastehen lassen.

Dagegen stimmt, dass wir uns alle Bemühen angefragte Probleme zu lösen.

Liebe Grüße
Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.


Zurück zu „Was euch auf der Seele brennt ...“