Dringende Hilfee

Fragen zu den Leistungen für Unterkunft und Heizung (§ 22 SGB II)

Moderator: Regelteam

Janine123
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: 15.02.2018, 22:22
Bewertung: 0

Dringende Hilfee

Ungelesener Beitragvon Janine123 » 15.02.2018, 22:46

Hallooo meine Mitmenschen,

Mein Name ist Janine und ich bin 20 Jahre alt.
Eigentlich würde ich mich niemals trauen im Internet das zu veröffentlichen aber ich habe keinen anderen Ausweg mehr.
Ich suche seit MONATEN nach einer 1 Zimmer Wohnung für mich, in ganz Berlin aber leider scheitert das immer und immer wieder entweder liegt es daran das ich Geld vom Jobcenter bekomme oder weil schon jemand anders die Wohnung hat. Ich bin so am Ende schon, aber ich Kämpfe weiter! Ich erhoffe mir hier das jemand mor vielleicht weiter helfen kann!?!?

Ich bedanke mich bei euch!

Lg Janine

Pete123
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 119
Registriert: 12.12.2016, 12:21
Bewertung: 3

Re: Dringende Hilfee

Ungelesener Beitragvon Pete123 » 15.02.2018, 23:25

Hallo Janine,
willkommen im Forum.Ist es egal wo in Berlin,oder bist du festgelegt auf bestimmte Bezirke?
Gruß Pete123 :)

Janine123
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: 15.02.2018, 22:22
Bewertung: 0

Re: Dringende Hilfee

Ungelesener Beitragvon Janine123 » 16.02.2018, 00:03

Hallo Pete,

ich danke dir fürs willkommen heißen!
Ich suche im gesamt Berlin nicht in ein besonderen bezirk.

Lg janine
Zuletzt geändert von Janine123 am 16.02.2018, 00:09, insgesamt 1-mal geändert.

Pete123
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 119
Registriert: 12.12.2016, 12:21
Bewertung: 3

Re: Dringende Hilfee

Ungelesener Beitragvon Pete123 » 16.02.2018, 01:51

Hast du schon mal dran gedacht in den Speckgürtel zu ziehen?Ich hab auch lange in Berlin gewohnt,und bin dann nach Teltow gezogen.Und die aktuelle Wohnung ist ebenfalls wieder eine in Berlin-Nähe,zu einem Kurs wo ich in Berlin wahrscheinlich noch nicht mal ein WG-Zimmer bekommen würde.
Gruß Pete123 :)

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1821
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 18
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Dringende Hilfee

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 16.02.2018, 06:27

Moin, Moin Janine,

nutze Menschen als Multiplikator. Erzähle jedem der es wissen will oder nicht, dass Du eine Wohnung suchst, schalte Deine Eltern und Verwandten ein Dir zu helfen. Warum lässt Du Dich auf Diskussionen ein, wer die Miete zahlt? Du wer sonst?

Gruß
Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.


Zurück zu „Wohnen mit Hartz IV“