Wie kann ich mir die Universität finanzieren? :/

Wohngeld, BAFÖG, Unterhalt, usw...

Moderator: Regelteam

danielrudici
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1
Registriert: 02.07.2018, 12:44
Bewertung: 0

Wie kann ich mir die Universität finanzieren? :/

Ungelesener Beitragvon danielrudici » 03.07.2018, 10:42

Hallo liebe Community,

es war schon immer mein Traum im Ausland zu studieren. Ich habe da an die USA gedacht. Mein längerfristiges Ziel ist es nämlich, nach Amerika auszuwandern, doch wenn ich mir ansehe, wie viel dort die Universitäten kosten, wird mir bisschen schlecht. Gibt es eventuell Stipendien hier in Deutschland, die das finanzieren würden? Die Frage ist natürlich, warum der Staat mir das überhaupt finanzieren sollte..

Ich bin echt verzweifelt. Deutschland ist ein super Land, aber längerfristig kann ich mir ein Leben hier vielleicht nicht vorstellen. Bitte aber nicht falsch verstehen, ich möchte den Staat nicht ausnutzen und möchte, sobald ich in den USA einen Job bekomme, das Geld auch wieder zurück an Deutschland zahlen. Wenn das alles überhaupt möglich ist. Weiß jemand, wo ich mich informieren kann?

Ich wäre auch dankbar, wenn man mir zumindest die Lern Utensilien finanzieren könnte. Wie zum Beispiel die Bücher oder eine geeignete Uni Tasche, wie diese hier ENTFERNT. Es gäbe dann auch die Wohnung, die ich dort bräuchte..ach. Schade. Wahrscheinlich werde ich hier keine Hilfe bekommen, doch wenn jemand ein paar Tipps für mich hätte, dann wäre ich euch sehr verbunden..

Liebe Grüße,
Daniel Rudici

Moderation: BildBitte die Regeln des Forums beachten :achtung: FG Uwe Kruppa
Zuletzt geändert von Uwe Kruppa am 03.07.2018, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: gewerblichen Link entfernt

Heinrich
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1253
Registriert: 26.10.2014, 06:46
Bewertung: 24
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Wie kann ich mir die Universität finanzieren? :/

Ungelesener Beitragvon Heinrich » 03.07.2018, 10:56

Hallo danielrudici,

schick doch einfach mal eine Email an Deine "Wunsch-Uni" in den USA und frage darin nach, wie es mit Stipendien aussieht und an wen man sich deswegen dort wenden muß.

Ansonsten kannst Du es mit Arbeiten versuchen um Dein Leben dort zu finanzieren. Wirst allerdings eine Arbeitserlaubnis brauchen. Wie leicht oder wie schwer es ist, eine zu bekommen, ist mir nicht bekannt.

Last but not least - frag unser aller Freundin Guugel :grin: , z.B. mit den Suchbegriffen "in den usa studieren".

Da kommen einige Ergebnisse, die interessant klingen und informativ für Dich sein könnten ...

H.
Ich bin La-la-laie, und meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung und/oder Einschätzung zur jeweiligen Situation dar, bzw. schildere ich, was ich selbst in der jeweiligen Situation tun würde.

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1580
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 12
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Wie kann ich mir die Universität finanzieren? :/

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 03.07.2018, 21:30

Hallo danielrudici,

ich würde dreigleisig an die Sache herangehen. Deutsche Universitäten/Arbeitsamt ansprechen und nach den Möglichkeiten des Studiums in den Staaten fragen, dann fragen, welche Stiftungen in Deutschland Gelder für Auslandsstudien bewilligen und dann Universitäten in den Staaten anschreiben und nachfragen.

LG Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

vierzehnnothelfer
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 181
Registriert: 27.05.2007, 09:38
Bewertung: 1

Re: Wie kann ich mir die Universität finanzieren? :/

Ungelesener Beitragvon vierzehnnothelfer » 09.07.2018, 12:09

Lieber Daniel
Hier an deutschen Universitäten gibt es Programme von amerikanischen Universitäten,
auch Lehrkräfte, die von diesen Universitäten kommen. Wie Rolf schreibt, könnten die vielleicht Auskunft
geben, an wen man sich wenden muss. Ich gehe davon aus, dass Deine TOEFL-Punktzahl sehr hoch ist.

Benutzeravatar
juliane
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 5
Registriert: 10.07.2018, 11:45
Bewertung: 0

Re: Wie kann ich mir die Universität finanzieren? :/

Ungelesener Beitragvon juliane » 10.07.2018, 13:04

Das ist durchaus realistisch. Wenn du hier an einer Uni eingeschrieben bist und gute Noten hast, ist es möglich ein Stipendium zu erhalten.
Dazu gehören dann natürlich auch noch Motivationsschreiben etc.
Eine Freundin von mir, hat an der HWR in Berlin studiert und ein Stipendium erhalten. Sie hat dann 6 Monate in New York studieren dürfen und monatlich einen vierstelligen Betrag erhalten. Die Studienkosten wurden ebenfalls finanziert.
Zuletzt geändert von juliane am 10.07.2018, 13:04, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Fragen und Antworten zu anderen Themen, wie...“