Ich versuche jetzt das ich ein Minijob bekomme

Wohngeld, BAFÖG, Unterhalt, usw...

Moderator: Regelteam

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2760
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 28
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Ich versuche jetzt das ich ein Minijob bekomme

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 27.03.2019, 19:04

Moin Black1,

wie finanzierst Du denn Dein Leben? Wie wurde die Ablehnung der Sozialhilfe begründet?

LG Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Black1
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 34
Registriert: 07.02.2019, 18:12
Bewertung: 0

Re: Ich versuche jetzt das ich ein Minijob bekomme

Ungelesener Beitragvon Black1 » 27.03.2019, 19:36

Hi Rolf

das Vermögen war zu hoch also über 5000 Euro habe ich gehabt...

Ich habe es ja schon hier geschrieben, das ich eine volle EM-R habe und übergangsgeld, und das ist genau so viel wie wenn ich im Hartz 4 wäre und darum kämpfe ich jatzt das ich mehr bekomme, oder das ich die 2 Jahre BBB nicht mehr machen brauche. Und das ziehe ich durch ...

Ich bedanke mich schon mal bei dir...

Gruß
Black

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2760
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 28
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Ich versuche jetzt das ich ein Minijob bekomme

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 28.03.2019, 01:10

Moin Black1,

dann ist es auch nachvollziehbar, dass Du keinen Anspruch auf Sozialhilfe hast.

Bitte informiere Dich:

https://www.deutsche-rentenversicherung ... dienen.pdf

Jetzt übertreibe mal nicht mit dem kämpfen. Lach! Man wird vom Kampf verdammt müde und in Deinem Fall musst Du nicht kämpfen, weil entweder das eine oder das andere vorgezeichnet ist Warum selber Hand anlegen, wenn Du einen Betreuer hast, dessen Job es ist für Dich zu arbeiten.

Lass die Person ihren Job machen.

LG Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

doberso
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: 31.08.2019, 10:53
Bewertung: 0

Re: Ich versuche jetzt das ich ein Minijob bekomme

Ungelesener Beitragvon doberso » 31.08.2019, 10:57

ehrlich gesagt bin ich irritiert, denn wenn Tedi jemanden einstellt, dann sind das junge belastungsfähige Menschen und niemanden mit einem Behindertenschein. Bevor Du handelst würde ich mit Deinem Betreuer reden, ohne den Du vermutlich eh nichts machen kannst.


Zurück zu „Fragen und Antworten zu anderen Themen, wie...“