Freibetrag oder Hinzuverdienstgrenze Grundsichereung und Erwebbmindrungsrente

Fragen zu Einkommen und Vermögen (§§ 11, 12 SGB II)

Moderator: Regelteam

bob1000
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: 14.04.2018, 12:27
Bewertung: 0

Freibetrag oder Hinzuverdienstgrenze Grundsichereung und Erwebbmindrungsrente

Ungelesener Beitragvon bob1000 » 14.04.2018, 12:47

Hallo

Zur Zeit arbeite ich in einer Werkstatt für Behinderte Menschen auf Grund einer psychischen Krankheit. Ich bekomme Grundsicherung und noch etwas Geld für die sechs Stunden täglich die ich in der WfBM arbeite am Monatsende ausgezahlt das zum Leben gerade so reicht. ich besitze auch einen Behindertenausweis mit einem Grad von 50.

Meine Frage:

Wen ich dann irgend wann einmal Erwerbsminderungsrente bekomme die leider nicht für Miete und Essen reicht werde ich wahrscheinlich noch zusätzlich Grundsicherung beantragen müssen.

Wie viel bleibt mir dann noch von Meinem Geld Was ich in der WfBM bekomme übrig? Ich meine wie hoch ist der Freibetrag monatlich oder die Hinzuverdienstgrenze bei EM + Grundsicherung und das Geld aus der WfBM.

vielen Dank für Antworten

Heinrich
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1251
Registriert: 26.10.2014, 06:46
Bewertung: 24
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Freibetrag oder Hinzuverdienstgrenze Grundsichereung und Erwebbmindrungsrente

Ungelesener Beitragvon Heinrich » 14.04.2018, 14:00

Hallo bob1000,

bei Sozialhilfebezug darfst Du bei einem Minijob 30% des Verdienstes behalten - die restlichen 70% werden leider angerechnet. Zudem darfst Du max. den halben Regelsatz dazuverdienen.

Bei ALG 2 - Bezug hast Du einen Freibetrag von 100 € + 20% des nach Abzug des Freibetrages verbleibenden Verdienstes. Der Rest wird dann angerechnet.

In puncto WfBM bin ich leider überfragt.

H.
Ich bin La-la-laie, und meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung und/oder Einschätzung zur jeweiligen Situation dar, bzw. schildere ich, was ich selbst in der jeweiligen Situation tun würde.

Colloredo
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 38
Registriert: 16.08.2017, 07:40
Bewertung: 2

Re: Freibetrag oder Hinzuverdienstgrenze Grundsichereung und Erwebbmindrungsrente

Ungelesener Beitragvon Colloredo » 16.04.2018, 09:56

Hallo bob,

Das AFöG des Werkstattlohns in anrechnungsfrei

Und dann der Freibetrag
1/8 der Regelbedarfsstufe 1+ 50% des diesen Betrag übersteigenden Lohns (max. halbe Regelbedarfsstufe 1)

Grüße

bob1000
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: 14.04.2018, 12:27
Bewertung: 0

Re: Freibetrag oder Hinzuverdienstgrenze Grundsichereung und Erwebbmindrungsrente

Ungelesener Beitragvon bob1000 » 07.05.2018, 08:36

Vielen Dank Colloredo für die Beantwortung meiner Frage

Gruß


Zurück zu „Einkommen und Vermögen“