Bafög und Hartz 4

Fragen zu Einkommen und Vermögen (§§ 11, 12 SGB II)

Moderator: Regelteam

fthesystem
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1
Registriert: 05.11.2018, 21:31
Bewertung: 0

Bafög und Hartz 4

Ungelesener Beitragvon fthesystem » 05.11.2018, 21:48

Hallo Leute,

ich hätte da mal ne Frage, und zwar arbeitet meine Mutter Teilzeit und meine Schwester macht eine Ausbildung. Wir kriegen etwa 300€ vom Jobcenter. Ich studiere seit Oktober und warte auf meinen Bafög-Bescheid. Die Frage ist, wie würde es aussehen falls ich einen Betrag von etwa 450€ kriegen würde. Würde nur ich alleine von der Bedarfsgemeinschaft aussteigen, oder wir als Familie?

Danke im Voraus!

Heinrich
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1780
Registriert: 26.10.2014, 06:46
Bewertung: 40
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Bafög und Hartz 4

Ungelesener Beitragvon Heinrich » 06.11.2018, 05:12

Hallo fthesystem,

fthesystem hat geschrieben:Würde nur ich alleine von der Bedarfsgemeinschaft aussteigen, oder wir als Familie?

ich verstehe Deine Frage nicht. Wenn Du aufgrund des BAföG-Bezugs aus der BG ausscheidest, dann bleiben Deine Mutter und Deine Schwester eine BG, falls Ihr drei aktuell eine solche bildet.

Ob Du allerdings tatsächlich durch Deinen BAföG-Bezug aus der BG ausscheidest, kann ich Dir nicht sagen. 450 € ist ja nicht soo viel Kohle. Zudem besteht m.W.n. auch die Möglichkeit, daß das BAföG auf die BG von Euch dreien angerechnet wird (meinst Du das mit "wir als Familie"?) bzw. ist ein Ausscheiden Deiner Person aus Eurer BG nach meiner Kenntnis auch altersabhängig.

H.
Ich bin La-la-laie, und meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung und/oder Einschätzung zur jeweiligen Situation dar, bzw. schildere ich, was ich selbst in der jeweiligen Situation tun würde.


Zurück zu „Einkommen und Vermögen“