Seite 1 von 1

Sozialhilfe für einen Bürger eines anderen EU-Landes

Verfasst: 25.06.2019, 22:43
von Bobby143
Hallo an alle!!!

Ich habe eine Frage an Euch.

Gibt es in Deutschland Sozialhilfe für einen Bürger eines anderen EU-Landes?

Wenn ja, unter welchen Voraussetzungen?

Danke im Voraus

LG.Peter

Re: Sozialhilfe für einen Bürger eines anderen EU-Landes

Verfasst: 26.06.2019, 00:37
von Pete123

Re: Sozialhilfe für einen Bürger eines anderen EU-Landes

Verfasst: 26.06.2019, 05:20
von Heinrich
Hallo "Bobby143",

meinst Du mit "Sozialhilfe" Leistungen nach SGB XII (Sozialhilfe für kranke und/oder alte Menschen) oder Leistungen nach SGB II (ALG 2)? Arbeitslosengeld 2, besser bekannt als "Hartz IV", wird von vielen gerne mit Sozialhilfe gleichgesetzt.

H.

Re: Sozialhilfe für einen Bürger eines anderen EU-Landes

Verfasst: 26.06.2019, 18:24
von CuttySark
Moin Bobby143,

es gibt fast alles. Man muss nur richtig formulieren. Beispielsweise durch Heirat lässt sich alles handeln. Man muss nur kreativ in seinen Überlegungen sein. Habe ich in dem Haus, in dem ich lebe. Reinigungskraft heiratet den Sohn ihres Lebenspartners. Er erwies sich nur als undankbar und verschwand.

Zum Thema Sozialleistungen kassieren ließ Informationen zum Thema ALG II:

https://hartz4widerspruch.de/wann-erhal ... r-hartz-4/

Liebe Grüße
Rolf