Was beeinhaltet die Erstausstattung?

Notwendiger Lebensunterhalt, Regelbedarf, Inhalt der Regelsätze (§§ 27, 28 SGB XII)

Moderator: Regelteam

germanenturm
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2018, 09:25
Bewertung: 0

Was beeinhaltet die Erstausstattung?

Ungelesener Beitragvon germanenturm » 28.08.2018, 09:42

Hallo, bin EU Rentner und bekomme aufstockende Leistungen von der Grundsicherung.
Nun bin Ich letztes Jahr zu meinen Eltern gezogen und im Dezember diesen Jahres in eine eigene Wohnung.
Dort ist nix drin. Ich bräuchte eine Einbauküche, eine Eckbank und eine Couch für´s Wohnzimmer. Geht das in Ordnung und wie und was muss Ich beantragen?


Währe prima wenn Ihr mir helfen könntet..

Ghostwriter
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 148
Registriert: 05.06.2018, 07:22
Bewertung: 3

Re: Was beeinhaltet die Erstausstattung?

Ungelesener Beitragvon Ghostwriter » 28.08.2018, 10:15

Hall Germanenturm,

wie und womit hast du vor dem Umzug zu deinen Eltern gelebt (auch in einer leeren Wohnung) ? Wie hast du bei deinen Eltern gewohnt/geschlafen (z.Bsp. Bett)?

Ich vermute mal, das eine Erstausstattung bei dir abgelehnt wird. Gegenbenenfalls kannst du ein Darlehen beantragen.

Gruß GW

w12
Administrator
Administrator
Beiträge: 9115
Registriert: 08.09.2004, 16:08
Bewertung: 42
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Was beeinhaltet die Erstausstattung?

Ungelesener Beitragvon w12 » 28.08.2018, 11:02

Hallo germanenturm

Du bist zu deinen Eltern gezogen?

Wo hast du vorher gewohnt oder anders formuliert, wo sind die alten Möbel?

Gruß
w12
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

wolpe1
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1
Registriert: 05.12.2018, 12:21
Bewertung: 0

Re: Was beeinhaltet die Erstausstattung?

Ungelesener Beitragvon wolpe1 » 05.12.2018, 18:57

..... Die Fragestellung ist doch klar und übersichtlich,die Gegenfragen sind nicht hilfreich.-
Ich stehe vor dem gleichen Problem :Nach 7 jähriger möblierter Untermiete verstirbt mein Vermieter und die Grundsicherung in Halle-Saale will mir 1350,00 € für eine komplette Einrichtung zahlen. (Sozialkaufhaus). -
Sicher gibt es dort auch gebrauchte Klobrillen,Zahnbürsten und andere Hygiene-Artikel.
Ich benötige wirklich ALLES, incl. Umzugshilfen für die genehmigte Wohnung wie kommen diese Leute auf diese Summe?
Gibt es Listen mit Preisen,oder einen Ermessensspielraum der Sachbearbeiterin ?
Danke für eine sachbezogenen Antwort..... :wut:

w12
Administrator
Administrator
Beiträge: 9115
Registriert: 08.09.2004, 16:08
Bewertung: 42
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Was beeinhaltet die Erstausstattung?

Ungelesener Beitragvon w12 » 05.12.2018, 19:23

Halo wolpe1

Ein freundliches “Hallo“ gehört hier zum guten Ton.

Etwas älter:
https://harald-thome.de/fa/redakteur/Kd ... 0.2017.pdf

Aktueller:
http://berlin-hilft.com/2018/01/04/2018 ... gb-berlin/

Etwas Rechtsprechung:
https://www.rechtsindex.de/urteile/erstausstattung

Wenn du dir das aufmerksam durchgelesen hast, dann verstehst (auch) du die Nachfragen.

Umzugshilfe ist in der Erstausstattung nicht enthalten.

Ich hoffe, dass diese Antwort deine Anforderung erfüllt, ansonsten rate ich zu einem Anwalt.

Gruß
w12
Ich bin Laie.

Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1895
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 18
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Was beeinhaltet die Erstausstattung?

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 06.12.2018, 06:15

Moin, Moin wolpe1,

niemand mutet Dir eine gebrauchte Zahnbürste oder Unterhosen zu, aber ein gebrauchter WC Sitz ist durchaus üblich.

Wie die Regierungsbeamten es schaffen eine komplette Wohnungseinrichtung zum Preis von rund 1.350 € zu beschaffen, wird wohl immer Ihr Geheimnis bleiben. Vielleicht solltest Du aus Eigeninteresse heraus, wenn es Dich interessiert, dahingehend recherchieren. Die Möbelhändler Roller und Ikea wurden von mir angesprochen, kam da aber auch nicht weiter.

Ich selbst bin mit meinen Bemühungen gescheitert in Erfahrung zu bringen, wie ich mich weiterbilden kann mit dem Bildungsanteil von 1,06 € im Regelsatz. Seinerzeit habe ich das Arbeitsministerium angeschrieben, weil ich mich weiterbilden wollte. Aber kein Bildungsinstitut konnte mir entsprechende Angebote machen und das Arbeitsministerium konnte mir dazu nichts sagen.

Also lass von Dir hören.

LG Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Ghostwriter
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 148
Registriert: 05.06.2018, 07:22
Bewertung: 3

Re: Was beeinhaltet die Erstausstattung?

Ungelesener Beitragvon Ghostwriter » 06.12.2018, 07:12

Hallo @ all,

da sich der TE seit seiner Themeneinstellung nicht mehr gemeldet hat (aus August), ist doch jeder weiterer Kommentar sinnlos.

@ wolpe 1

Wenn du fragen an das Forum stellen möchtest, wäre es schön, einen einen Thread dazu zu eröffnen. Um deine gestellte Frage zu beantworten: Erstausstattungen werden von JC zu JC unterschiedlich gehandhabt. Wenn man dir einen Betrag von 1.350,- € zugestanden hat, ist das schon ein Betrag, mit dem man sich einrichten kann.

Natürlich gibt davon keine Neumöbel, aber in einem Sozialkaufhaus kann man sich schon möbelmäßig "grundeinrichten". Die Zahnbürste bezahlt man dann aus dem Regelsatz. Sozialkaufhäuser liefern i.d.R. auch die gekauften Möbel an.

wolpe1 hat geschrieben:Ich benötige wirklich ALLES, incl. Umzugshilfen für die genehmigte Wohnung


Was für Umzugshilfe, wenn du eh nix hast. Den Koffer mit deiner persönlichen Kleidung wirst du ja wohl selbst tragen können, oder?

Weihnachtlicher Gruß vom GW


Zurück zu „Hilfe zum Lebensunterhalt“