Wohngeld oder Grundsicherung?

Notwendiger Lebensunterhalt, Regelbedarf, Inhalt der Regelsätze (§§ 27, 28 SGB XII)

Moderator: Regelteam

Frank142
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1
Registriert: 05.09.2019, 15:27
Bewertung: 0

Wohngeld oder Grundsicherung?

Ungelesener Beitragvon Frank142 » 05.09.2019, 15:52

Hallo zusammen,
ich gehe ab Februar 2020 in Altersrente. Die Bruttoaltersrente beträgt 560 EUR.
Was sollte ich beantragen? Wohngeld oder Grundsicherung?
Die Warmmiete beträgt 364 EUR.

vielen Dank im Voraus
Frank

w12
Administrator
Administrator
Beiträge: 9343
Registriert: 08.09.2004, 16:08
Bewertung: 48
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Wohngeld oder Grundsicherung?

Ungelesener Beitragvon w12 » 05.09.2019, 17:17

Hallo Frank142

Kommt darauf an (Ort, Vermögensverhältnisse, Behinderungen etc.)

Zunächst mal Rechner bemühen (Wohngeld).

Abfragen welche Miete bei dir im Ort vom Amt übernommen wird.

Dann kann man mal vergleichen.

Gruß
w12
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.


Zurück zu „Hilfe zum Lebensunterhalt“