Zusätzlich oder insgesamt

Aufwendungen für Unterkunft und Heizung, Mehrbedarfe entsprechend § 30 SGB XII sowie die einmaligen Bedarfe; Kranken- und Pflegeversicherung,

Moderator: Regelteam

Meven
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 12
Registriert: 15.05.2019, 20:50
Bewertung: 0

Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Meven » 15.05.2019, 20:59

Hallo zusammen,

seit Mai wurde mir Rente in Höhe von 238€ wegen voller Erwerbsminderung zugesprochen.
Ich habe ein Zimmer bei meiner Mutter gemietet (bin 36) weil es einfach keine Wohnungen bei uns gibt und ich damals schnell ausziehen musste. Bezahle mit allem inklusive Telefon 250€.

Meine Frage ist, bekommt man den Regelsatz von 424€ zusätzlich zur Rente oder insgesamt mit Rente 424€ und dann noch die Wohnkosten?

Danke vorab!

Pete123
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 285
Registriert: 12.12.2016, 12:21
Bewertung: 5

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Pete123 » 15.05.2019, 22:19

Hallo Meven,

du erhälst den Regelsatz i.H.v. 424€ plus die Kosten der Unterkunft incl. Heizung.Bei einer Pauschalmiete wie bei dir müßten dann Strom und Telefon rausgerechnet werden.Deine Rente wird voll angerechnet,abzüglich eventueller Werbungskosten wie Beiträge zum VDK oder SoVD (auch deshalb ist es ratsam dort einzutreten,kostet ja nichts und man hat immer Rechtsberatung).

Die Antwort auf deine Frage lautet also: Insgesamt.
HINWEIS: Wer ein anrechenbares Einkommen (EU-Rente o.ä.) hat und Sozialhilfe oder Grundsicherung bezieht,der kann die Beiträge zum VdK oder SoVD in voller Höhe als Werbungskosten absetzen.Somit kostet die Mitgliedschaft keinen Cent.
Gruß Pete123 :)

Meven
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 12
Registriert: 15.05.2019, 20:50
Bewertung: 0

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Meven » 15.05.2019, 23:33

Danke Pete für deine schnelle Rückmeldung.
Das bedeutet dass es ein Existenzminimum eigentlich gar nicht gibt bzw. nicht berücksichtigt wird? Denn mit 674€ läge ich definitiv darunter :(
Zuletzt geändert von Meven am 15.05.2019, 23:36, insgesamt 1-mal geändert.

Pete123
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 285
Registriert: 12.12.2016, 12:21
Bewertung: 5

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Pete123 » 15.05.2019, 23:43

Das sogenannte Existenzminimum ist der feste Regelsatz,dadurch das noch die Kosten für Unterkunft und Heizung dazu kommen wird er variabel.

Edit:Hast du schon Sozialhilfe oder Grundsicherung beantragt?
Zuletzt geändert von Pete123 am 16.05.2019, 00:07, insgesamt 2-mal geändert.
HINWEIS: Wer ein anrechenbares Einkommen (EU-Rente o.ä.) hat und Sozialhilfe oder Grundsicherung bezieht,der kann die Beiträge zum VdK oder SoVD in voller Höhe als Werbungskosten absetzen.Somit kostet die Mitgliedschaft keinen Cent.
Gruß Pete123 :)

Meven
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 12
Registriert: 15.05.2019, 20:50
Bewertung: 0

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Meven » 16.05.2019, 01:06

Verstehe...

Ja, meine Unterlagen (214 Kopien) habe ich vor 3 Wochen eingereicht und es wird immer wieder irgendwas nachgefordert oder falsch gelesen oder behauptet, ich hätte etwas nicht abgegeben. Jetzt habe ich eine vorläufige Entscheidung beantragt, da ich wirklich kein Geld mehr habe.
Angenommen ich würde einen Minijob finden. Würde dann die Grundsicherung sofort wegfallen?

Pete123
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 285
Registriert: 12.12.2016, 12:21
Bewertung: 5

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Pete123 » 16.05.2019, 01:45

Von einem Minijob würde ich erstmal die Finger weg lassen,denn dir wird soviel Geld abgezogen das er sich nicht lohnt.Und dann bist du ja noch voll erwerbsgemindert,ich geh mal davon aus das es befristet ist?
HINWEIS: Wer ein anrechenbares Einkommen (EU-Rente o.ä.) hat und Sozialhilfe oder Grundsicherung bezieht,der kann die Beiträge zum VdK oder SoVD in voller Höhe als Werbungskosten absetzen.Somit kostet die Mitgliedschaft keinen Cent.
Gruß Pete123 :)

Heinrich
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1783
Registriert: 26.10.2014, 06:46
Bewertung: 40
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Heinrich » 16.05.2019, 06:36

Hallo "Meven",

Meven hat geschrieben:insgesamt mit Rente 424€ und dann noch die Wohnkosten?

genau so.

H.
Ich bin La-la-laie, und meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung und/oder Einschätzung zur jeweiligen Situation dar, bzw. schildere ich, was ich selbst in der jeweiligen Situation tun würde.

Meven
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 12
Registriert: 15.05.2019, 20:50
Bewertung: 0

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Meven » 16.05.2019, 15:31

@Pete, na ja die Erwerbsminderung ist bis 2050 befristet, weil dann die normale Rente kommt.
Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie ich mit der Summe zurechtkommen soll, da ich auch noch Medikamente brauche, die nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Auch versuche ich mich relativ gesund zu ernähren, was ich dann wohl auch vergessen kann...
Hinzu kommen noch die Kosten fürs Auto. Zwar fahre ich wenig, dennoch ist es sehr praktisch, wenn ich mal zum Arzt muss.

@Heinrich Danke!

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2627
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 25
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 16.05.2019, 16:09

Moin Meven

wenn Du Medikamente brauchst, dann musst Du sie einzeln beantragen. § 48 SGB XII ist hier anzuführen.Mit 424 € Regelleistung kann niemand leben, vegetieren ist möglich aber leben NEIN. Du musst prüfen ob Du alle Leistungen ausgenutzt hast. MEB Zuschlag für Ernährung, Kennzeichen G usw.

Liebe Grüße
Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Meven
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 12
Registriert: 15.05.2019, 20:50
Bewertung: 0

Re: Zusätzlich oder insgesamt

Ungelesener Beitragvon Meven » 16.05.2019, 16:33

Rolf, vegetieren trifft es ganz genau. Zwar habe ich eine 80% Behinderung, doch es ist leider wie du sagt ein "G" für den Mehrbedarf erforderlich.
Ernährung wird auch nur übernommen, wenn man z.B. auf künstlich Ernährung angewiesen ist, oder wenn man Lebensmittel quasi in der Apotheke kaufen muss.

Aber die Medikamente werde ich auf alle Fälle versuchen, so zu beantragen.

Das ist eine wirklich harte Einschränkung, von der vermutlich die meisten hier betroffen sind.

Gibt es denn einen Betrag, den ich so zu der Grundsicherung verdienen kann, ohne dass er dazugerechnet wird?
Zuletzt geändert von Meven am 16.05.2019, 16:37, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Umfang der Leistungen“