Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Aufwendungen für Unterkunft und Heizung, Mehrbedarfe entsprechend § 30 SGB XII sowie die einmaligen Bedarfe; Kranken- und Pflegeversicherung,

Moderator: Regelteam

CrJ
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2019, 20:24
Bewertung: 0

Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon CrJ » 23.01.2019, 22:23

Hallo zusammen,


ich bin mittlerweile 25 Jahre und lebe noch im Haushalt meiner Eltern. Durch einer schweren Muskeldystrophie bin ich leider vollkommen Erwerbsunfähig und beziehe deshalb Grundsicherung bei Erwerbsminderung.

Da diese jedes Jahr neu beantragt werden muss, möchte man von mir auch aktuelle Rechnungen bzgl. der Hauslasten haben. Nun frage ich mich, was alles übernommen wird und welche Rechnungen ich vorlegen muss? Wir leben in einem Haus, welches wir extra aufgrund meiner Krankheit komplett behindertengerecht erbauen ließen. Mein Vater ist selbstständig und meine Mutter bekommt Pflegegeld, da sie mich pflegt.


Folgendes habe ich rausgesucht:
Heizkosten
Hausratsversicherung
Grundsteuer
Glasversicherung
Frischwasser
Abwasser
Haftpflichtversicherung
Schornsteinfegerkosten
Müllabfuhr


Fehlt dort noch irgendetwas? Wie sieht es mit der Krankenversicherung aus, da ich in der Krankenversicherung meiner Eltern bin? Außerdem lese ich immer von Mietkosten, jedoch ist das Haus unser Eigentum, deshalb stellt sich die Frage nicht, oder?




Eine weitere Frage die mich beschäftigt:

Da ich in meiner Familie der einzige mit einem Amazon- und PayPal-Konto bin, laufen alle Einkäufe über mein Konto. Gerade durch die Weihnachtszeit sind da hohe Summen zusammengekommen. Das Geld wurde dann von dem, für den ich es bestellte, auf mein Konto gebracht. Da ich ja auch meine Kontoauszüge hinbringen muss, ist meine Frage, ob mich das in Schwierigkeiten bringen kann?


ich hoffe, dass man mir weiterhelfen kann und bedanke mich im Voraus!

Heinrich
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1677
Registriert: 26.10.2014, 06:46
Bewertung: 38
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon Heinrich » 24.01.2019, 03:11

Hallo,CrJ,

wem gehört denn das Haus, wenn Du von "unser" Eigentum sprichst? Wenn es Deinen Eltern gehört, mußt Du mit Ihnen einen Mietvertrag machen. Oder irgendwas Schriftliches, aus welchem vervorgeht, daß sie Dich bei sich wohnen lassen und zu welchen Konditionen. Falls Du mit im Grundbuch stehst, werden ggf. 1/3 der Betriebskosten übernommen.

Krankenversichert solltest Du selbst sein und nicht über deine Eltern m.M.n..

Ob Dich Eure internen Bestellvorgänge in Schwierigkeiten bringen können, kann ich so nicht sagen. Sie können aber erklärungsbedürftig sein, und Du mußt die entsprechenden Erklärungen dann liefern :)

Wenn Du nur Geld erstattet bekommen hast, kann nicht viel passieren. Wenn Du allerdings viel Geld erstattet bekommen hast, dann mußt Du dementsprechend auch viel Geld verauslagt haben. Im Rahmen von 5.000 € sog. Schonvermögen darfst Du das.

H.
Ich bin La-la-laie, und meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung und/oder Einschätzung zur jeweiligen Situation dar, bzw. schildere ich, was ich selbst in der jeweiligen Situation tun würde.

CrJ
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2019, 20:24
Bewertung: 0

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon CrJ » 24.01.2019, 13:49

Das Haus gehört meinen Eltern. Bedeutet, wenn ich einen Mietvertrag mache, wird die Miete übernommen? Was genau meinen Sie mit "Oder irgendwas Schriftliches, aus welchem vervorgeht, daß sie Dich bei sich wohnen lassen und zu welchen Konditionen."?


Mit dem Konto ist es so, dass wenn z.B. ein IPhone in eBay gekauft wurde, mein Bruder den entsprechenden Betrag auf mein Konto gebracht hat.
Zuletzt geändert von CrJ am 24.01.2019, 13:51, insgesamt 1-mal geändert.

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2365
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 21
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 24.01.2019, 14:08

Moin, Moin Heinrich,

Was bitte gibst Du jetzt wieder von Dir?
Für Kinder, die nicht erwerbsfähig sind, gibt es keine Altersgrenze in der Krankenversicherung der Eltern.

LG Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2365
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 21
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 24.01.2019, 14:19

Moin CrJ,

Ich würde Dir beziehungsweise Deinen Eltern raten in den SoVD oder VDK einzutreten, weil die Spezialisten für Sozialfälle sind. Unter Umständen entfällt in Deinem Fall der Monatsbeitrag durch Anrechnung/Erstattung durch das Sozialamt. Die 6 € monatlich lohnen sich in jedem Fall.

Du bleibst bei Deinen Eltern versichert. Wie sieht es aber mit der Wohnung aus? Vielleicht beschreibst Du uns einmal die Wohnsituation in dem Haus. Größe des Hauses in qm, Anzahl der Zimmer, wie sieht Dein "Reich" aus? Anzahl der Zimmer, Bad/Dusche, WC, Küche in qm?

Wenn wir das haben, reden/schreiben wir weiter.

LG Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

CrJ
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2019, 20:24
Bewertung: 0

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon CrJ » 24.01.2019, 18:07

Ich lebe zu ca. 95% in meinem 3,5m x 3,5m großen Zimmer + Terassentür, hier spielt sich mein Alltag ab. Es gibt ca. 12 Zimmer auf ca. 250qm auf Erdgeschoss und Obergeschoss verteilt. Ein Bad und ein Abstellraum mit Dusche und Waschbecken. Die Küche ist ca. 4,5m x 3m und durch einen Tresen vom genau so großen Esszimmer getrennt.

Hoffe ich habe nichts vergessen.

w12
Administrator
Administrator
Beiträge: 9280
Registriert: 08.09.2004, 16:08
Bewertung: 48
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon w12 » 24.01.2019, 19:25

Hallo CrJ

Du lebst doch schon länger bei deinen Eltern, oder?

Bisher hast du welche Kosten übernommen, was wurde bisher vom Amt bezahlt?

Gruß
w12
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Heinrich
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1677
Registriert: 26.10.2014, 06:46
Bewertung: 38
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon Heinrich » 25.01.2019, 03:08

Hallo CrJ,

CrJ hat geschrieben:Bedeutet, wenn ich einen Mietvertrag mache, wird die Miete übernommen?

ja, solange sie im angemessenen Rahmen liegt. Auskunft über die Höhe dieses Rahmens erteilt das SozA.


CrJ hat geschrieben:Was genau meinen Sie mit "Oder irgendwas Schriftliches, aus welchem vervorgeht, daß sie Dich bei sich wohnen lassen und zu welchen Konditionen."?

Wenn jemand bei den Eltern wohnt, verlangen die Behlrden nicht zwingend einen Mietvertrag im herkömmlichen Sinne. Vielleicht reicht dann auch ein vergleichbares Dokument, welches das Wohnverhältnis und die zu bestreitenden Kosten darstellt. Es muß halt nur drinstehen, seit wann diese Wohnkonstellation bereits besteht.


CrJ hat geschrieben:Mit dem Konto ist es so, dass wenn z.B. ein IPhone in eBay gekauft wurde, mein Bruder den entsprechenden Betrag auf mein Konto gebracht hat.

Auf Nachfrage dann so dem Amt erklären. Warum kauft sich der Bruder sein iPhone nicht selbst? Ist er noch minderjährig?

H.
Ich bin La-la-laie, und meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung und/oder Einschätzung zur jeweiligen Situation dar, bzw. schildere ich, was ich selbst in der jeweiligen Situation tun würde.

w12
Administrator
Administrator
Beiträge: 9280
Registriert: 08.09.2004, 16:08
Bewertung: 48
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon w12 » 25.01.2019, 11:55

Hallo

Zunächst ist zu klären, ob er schon länger dort lebt.

Ansonsten:

Scheingeschäft
oder
Es besteht Vertrauensschutz (§ 42a SGB XII i.V. mit § 133b SGB XII), dann nur angemessener kopfteiliger Mietanteil.

Gruß
w12
Ich bin Laie.

Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

CrJ
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2019, 20:24
Bewertung: 0

Re: Was wird alles von der Grundsicherung übernommen?

Ungelesener Beitragvon CrJ » 26.01.2019, 00:31

Hallo,

ja, mein Bruder ist noch minderjährig. Ansonsten wie gesagt: bin der einzige mit einem PayPal und Amazon-Account, deshalb gehen alle Einkäufe von meinem Account.

Wie geht das mit dem Vertrauensschutz und was ist mit ein vergleichbares Dokument gemeint? Gibt es da vielleicht ein Musterschreiben?

Ich lebe logischerweise schon seit meiner Geburt bei meinen Eltern.

Ich habe den Antrag jetzt mit den im Startpost erwähnten Dokumenten eingereicht und warte erst mal auf Antwort der Behörde.


Zurück zu „Umfang der Leistungen“