Eltern unterhaltspflichtig bei Erwachsenen

Aufwendungen für Unterkunft und Heizung, Mehrbedarfe entsprechend § 30 SGB XII sowie die einmaligen Bedarfe; Kranken- und Pflegeversicherung,

Moderator: Regelteam

Ikarus
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 3
Registriert: 13.07.2019, 15:45
Bewertung: 0

Eltern unterhaltspflichtig bei Erwachsenen

Ungelesener Beitragvon Ikarus » 13.07.2019, 16:00

Hallo :-)

Ich bekomme seit etwas über einem Jahr Grundsicherung bei Erwerbsunfähigkeit. Das wurde vor kurzem verlängert.

Nun bekam meine Mutter (Vater verstorben) ein Einschreiben des Amts, worüber sie Angaben über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse machen soll da sie für mich Unterhaltspflichtig sein könnte. Ist das rechtens?
Eigentlich möchte meine Mutter keine Angaben machen da ich ja beim Amt gemeldet bin, als 39-jähriger, nicht meine Mutter. Mit ihrer kleinen Rente kann ich mir Unterhaltspflicht nicht vorstellen.
Ich lebe im Haus der Mutter allerdings in einer eigenen Wohnung.

Pete123
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 298
Registriert: 12.12.2016, 12:21
Bewertung: 5

Re: Eltern unterhaltspflichtig bei Erwachsenen

Ungelesener Beitragvon Pete123 » 13.07.2019, 17:00

Hallo Ikarus,

wenn du, wovon ich ausgehe, Hilfe zum Lebensunterhalt beziehst, dann ist die Überprüfung der wirtschaftlichen Verhältnisse deiner Mutter rechtens.
Wenn du aber dauerhaft erwerbsunfähig bist und Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit beziehst,dann wird nur geprüft ob das Einkommen über 100.000€ liegt.

Beziehst du noch eine Erwerbsunfähigsrente?
HINWEIS: Wer ein anrechenbares Einkommen (EU-Rente o.ä.) hat und Sozialhilfe oder Grundsicherung bezieht,der kann die Beiträge zum VdK oder SoVD in voller Höhe als Werbungskosten absetzen.Somit kostet die Mitgliedschaft keinen Cent.
Gruß Pete123 :)

Ikarus
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 3
Registriert: 13.07.2019, 15:45
Bewertung: 0

Re: Eltern unterhaltspflichtig bei Erwachsenen

Ungelesener Beitragvon Ikarus » 13.07.2019, 17:12

Hallo Pete123, Danke für die Antwort.

Nein, ich beziehe keine EU-Rente, Hilfe zum Lebensunterhalt ist mein einziges Einkommen.

Heinrich
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1860
Registriert: 26.10.2014, 06:46
Bewertung: 42
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Eltern unterhaltspflichtig bei Erwachsenen

Ungelesener Beitragvon Heinrich » 13.07.2019, 17:50

Hallo "Ikarus",

Ikarus hat geschrieben:Nun bekam meine Mutter (Vater verstorben) ein Einschreiben des Amts, worüber sie Angaben über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse machen soll da sie für mich Unterhaltspflichtig sein könnte. Ist das rechtens?

kurz und bündig: Ja.

Meines Wissens nach ist so eine Prüfung ein Routinevorgang.

Wenn Deine Mutter nur eine kleine Rente hat, dann wird sie auch nichts zahlen müssen.

H.
Ich bin La-la-laie, und meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung und/oder Einschätzung zur jeweiligen Situation dar, bzw. schildere ich, was ich selbst in der jeweiligen Situation tun würde.

CuttySark
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2760
Registriert: 25.05.2016, 19:16
Bewertung: 28
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Eltern unterhaltspflichtig bei Erwachsenen

Ungelesener Beitragvon CuttySark » 13.07.2019, 19:09

Moin Ikarus,

hier werden Deine Fragen beantwortet:

https://www.datenschutzzentrum.de/uploa ... e-alg2.pdf

Liebe Grüße
Rolf
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äußerungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine persönliche Meinung wider und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Ikarus
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 3
Registriert: 13.07.2019, 15:45
Bewertung: 0

Re: Eltern unterhaltspflichtig bei Erwachsenen

Ungelesener Beitragvon Ikarus » 14.07.2019, 16:43

Ich danke euch allen sehr für die Antworten!


Zurück zu „Umfang der Leistungen“